Flammkuchen mit Mosberger Austernpilzen, Birne und Chorizo

Vor ein paar Tagen hatte ich die Möglichkeit die Austernpilzmanufaktur „Mosberger“ von Julia und Markus Scharner zu besichtigen und war total begeistert von der Qualität dieser leckeren Austernpilze in Bio Qualität. Ich freue mich immer solch regionale Start-Ups zu sehen, die mit Leidenschaft und Hingabe an Ihren Produkten arbeiten. Infos zur Manufaktur und Bezugsquellen findet ihr unter…

Salat Nizza neu interpretiert

Salat Nizza oder auch „Salade nicoise“ ist ein uralter Klassiker der angeblich schon um 1890 aufgetaucht ist.  Heute gibt es diesen Klassiker mit den Originalzutaten, aber etwas neu interpretiert. Probiert es aus, eine super leckere Vorspeise die Eindruck macht.   Rezept für 2 Personen:  Zutaten: 300g frisches Thunfischfilet 6 kleine festkochende Kartoffeln 100g frische Bobbybohnen 6 Cocktailtomaten (am Besten Sorte…

Waldviertler Karpfenfilet gebacken mit Kartoffelsalat

Karpfen kenne ich aus meiner fränkischen Heimat meist im Ganzen und im tiefen Fett ausgebacken, ein Filet kommt eher selten auf den Tisch. Deshalb freue ich mich in Niederösterreich in fast jeder Fischtheke ein Karpfenfilet zu finden, meist auch noch  geschröpft, damit erspart man sich das lästige Ziehen der Gräten. Hier findet ihr mein Rezept…

Gebratene Forelle, mit Kartoffeln aus dem Ofen, Rote Rüben und Kren-Dilljoghurt

„Regionalität“ ein Schlagwort, welches immer häufiger auftaucht. Speziell beim Essen sollte man sich immer Gedanken machen, woher kommt eigentlich was auf meinem Teller liegt? Deshalb gibt es heute eine regionales Fischgericht, bei dem fast alle Hauptbestandteile aus Niederösterreich stammen, lediglich der Kren musste aus der Steiermark importiert werden. 🙂 Viel Spaß beim Nachkochen. Rezept für…

Roh marinierter Spargelsalat mit frischen Morcheln und gebratener Hähnchenbrust

Spargel und frische Morcheln, sind die Frühlingsboten schlechthin, deshalb gibt es heute an diesem herrlichen Frühlingstag ein Rezept mit diesen beiden Zutaten. Der Spargel ist in diesem Fall mal nicht gekocht oder gebraten, sondern nur roh mariniert, super lecker und mal ein bisschen was Anderes. Viel Spaß beim Nachkochen. Rezept für zwei Personen: Zutaten: 600g grüner Spargel 100g…

Topfennockerl mit Kumquats

Bisher habe ich mich selten über Desserts gewagt, aber heute habe ich mich mal getraut und es gibt ein schnelles, einfaches aber sehr leckeres Dessert. Auch für absolute Dessertbeginner geeignet 🙂 Viel Spaß beim nachkochen. Rezept für zwei Personen: Zutaten: 250g Topfen, ich verwende den mit 10% Fett ein frisches Ei Größe M 3 Esslöffel…

Sardinen auf geröstetem Brot, mit gegrillter Paprika und Salzzitronenmayonnaise

In meinem letzten Urlaub in Lissabon bin ich über „canned fish“ gestolpert, der in Portugal eine wahre Renaissance erlebt. Eine Mega Auswahl in nur allen erdenklichen Geschmacksrichtungen findet man in so gut wie jedem Supermarkt. In der Lissabonner Altstadt gibt es eigene Läden, die nur „canned fisch“ anbieten. Einen Besuch dort kann ich nur jedem empfehlen. Hier findet…

Gegrillter Octopus mit Chorizo, Kapernbutter und Limettenmayonnaise

Heute habe ich mich an einen ganzen Octopus gewagt und ich kann euch sagen, dass es wesentlich einfach als gedacht war, dafür sollte der Octopus aber schon ausgenommen sein, sonst fragt am besten euren Fischhändler ob er das bitte für euch übernimmt. Hier findet ihr mein Rezept für einen super lecker gegrillten Octopus. Rezept für 2…

Skrei auf Belugalinsen mit Weißwein-Estragon Sauce

„Skrei“, eine absolute Fischdelikatesse. Es handelt sich hier um den „Winterkabeljau“, der nur von Januar bis April im Norden Norwegens mit Leine bzw. Haken geangelt wird. Der Skrei lebt in der Beringsee und schwimmt bei Geschlechtsreife in den Norden von Norwegen, durch diesen langen Weg in eisigen Gewässern ist das Fleisch extrem fest, schneeweiß und…